Nachträge und Ergänzungen

Die hier versammelten Texte sind zum Verständnis der Online-Dogmatik nicht unbedingt erforderlich, könnten aber zur Vertiefung hilfreich sein. Audio-Dateien gibt es in diesem Abschnitt nicht.

 

Erg.1 • Sinn

Wozu bin ich hier?

 

Erg.2 • Glaubensbekenntnis

Wozu brauchen wir das?

 

Erg.3 • Das Zeichen des Jona

Was sagt uns Gottes Schweigen?

 

Erg.4 • Thesen zu Gesetz und Evangelium

Die Kunst der rechten Unterscheidung

 

Erg.5 • Zeitgemäß

Was ist denn heute „dran“?

 

Erg.6 • Wissenschaftliche Tatsachen?

Warum sie überschätzt werden

 

Erg.7 • Gefühle zum Glauben?

Warum es auch ohne geht…

 

Erg.8 • Gott Gott sein lassen

Vom Irrweg unserer Zeit

 

Erg.9 • Gott lieben

Wie soll das gehen?

 

Erg.10 • Gottes Unveränderlichkeit

Vom längeren Atem des Ewigen

 

Erg.11 • Schöpfung

Warum ist nicht nichts?

 

Erg.12 • Leid

Die Zumutung als Chance

 

Erg.13 • Vorsehung und Führung

Was lehrt uns die Josefsgeschichte?

 

Erg.14 • Führung

Kann Gott etwa stümpern?

 

Erg.15 • Menschwerdung

Der Kaiser von China

 

Erg.16 • Jesu spezielle Gerechtigkeit

Gibt es Barmherzigkeit im Übermaß?

 

Erg.17 • Mission

Pflicht oder Fehlgriff?

 

Erg.18 • Erwählung

Ein Grund zum Hadern?

 

Erg.19 • Gemeinschaft der Heiligen

Wer gehört dazu?

 

Erg.20 • Evangelisch-Sein

Vom Hüten der Flamme

 

Erg.21 • Sich in den Willen Gottes ergeben

Wann darf man resignieren?

 

Erg.22 • Rationale Moral

Ist das Gute ein Gebot der Vernunft?

 

Erg.23 • Die goldene Regel

Doch nicht ganz einfach?

 

Erg.24 • Das Gewissen

Gottes Stimme in uns?

 

Erg.25 • Die biblischen Gebote

Vom Geist in den Buchstaben

 

Erg.26 • Heiligt der Zweck die Mittel?

Eine Gratwanderung

 

Erg.27 • Das Maximum-Happiness-Principle

Eine Ethik des Glücks?

 

Erg.28 • Von der Tugend des Respektes

Muss man ihn verdienen?

 

Erg.29 • Von der Tugend der Barmherzigkeit

Fünfe gerade sein lassen?

 

Erg.30 • Entschuldigung

Wie schwer ist Versöhnung?

 

Erg.31 • Ich bin der Welt entbehrlich

Beruht das auf Gegenseitigkeit?

 

Erg.32 • Österliches Aufwachen

Ist der Tod wie ein Schlaf?

 

Erg.33 • Ein zusammenfassendes Bekenntnis

Für eilige Leser der Online-Dogmatik

 

Erg.34 • (Sterbe wohl! 1)

Hürdenlauf zum Grab

 

Erg.35 • (Sterbe wohl! 2)

Ruhe in Frieden

 

Erg.36 • (Sterbe wohl! 3)

Das Leben bilanzieren

 

Erg.37 • (Sterbe wohl! 4)

Nicht Marmor oder Diamant

 

Erg.38 • (Sterbe wohl! 5)

Überkleidet werden

 

Erg.39 • (Sterbe wohl! 6)

Eine Geschichte von Verlusten

 

Erg.40 • (Sterbe wohl! 7)

Gefangenschaft in der Zeit

 

Erg.41 • (Sterbe wohl! 8)

Seltsames Kartenspiel

 

Erg.42 • (Sterbe wohl! 9)

Befiehl du deine Wege

 

Erg.43 • (Sterbe wohl! 10)

Das Ziel ist der Bund

 

Erg.44 • (Sterbe wohl! 11)

Lebenskonzepte scheitern

 

Erg.45 • Gott statt Religion

Über nicht-religiöses Christentum

 

Erg.46 • Der Sinn des Lebens

Wozu sind wir da?

 

Erg.47 • Theologie

Die gute Rechenschaft vom Glauben

 

Erg.48 • Theodizee

Warum hebt Gott die Übel nicht auf?

 

Erg.49 • Ist Glaube irrational?

Von Erfahrungen, die nicht jeder teilt

 

Erg.50 • Von gebrochener Resignation

Mephisto und unsere österliche Zuversicht 

 

Erg.51 • Dem Schuldiger vergeben

Wie man jemand an Gott überweist

 

Erg.52 • Gottes Ehre

Zur Unterscheidung von Würde, Ehre und Respekt

 

Erg.53 • Verantwortung ohne Wahl

Warum Erbsünde als Schuld zugerechnet werden kann

 

Erg.54 • Glaube als Blickrichtung

Das krampflösende Mittel, von sich selbst abzusehen 

 

Erg.55 • Jesu Art, mit Menschen umzugehen

Wie wir einander "annehmen" sollen

 

Erg.56 • Trost

Gott tröstet wie eine Mutter

 

Erg.57 • Atheismus als Fehlschluss

Denkfehler und ihre Folgen

 

Erg. 58  • Warum glaubt einer, was er glaubt?